Home / DIE RICHTIGE ERNÄHRUNG UM MIT FATBURNERN IDEALE ERGEBNISSE ZU ERREICHEN!

DIE RICHTIGE ERNÄHRUNG UM MIT FATBURNERN IDEALE ERGEBNISSE ZU ERREICHEN!

Wer ein paar Kilos verlieren möchte, muss zwangsläufig auch seine Ernährung umstellen. Ein Fatburner unterstützt dich zwar beim Abnehmen und lässt dich dein Ziel vielleicht 10 % schneller erreichen als ohne Fatburner, jedoch ist die richtige Ernährung das A und 0 der Gewichtsreduktion.

Nun gibt es zahlreiche Diäten wie Atkins, Low-Fat, Paleo und das momentan sehr beliebte Low-Carb, welche versprechen innerhalb kürzester Zeit Erfolge zu feiern. In den meisten fällen stimmt dies auch, jedoch besteht immer ein großes Risiko, das nach dem Beenden der Diät in großen Schritten wieder Gewicht zuzulegen wird. In den meisten fällen ist anschließend sogar mehr Speck auf den Hüften als vor der Diät.

Der sogenannte Jo-Jo Effekt, also das schnelle zunehmen nach der Diät, liegt daran, dass keine nachhaltige Ernährungsumstellung stattgefunden hat. Jeder der schon versucht hat abzunehmen weiß, wie schwer es ist auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten oder ganze Lebensmittelgruppen aus seinem Speiseplan zu verdammen.

Eine nachhaltige Ernährungsumstellung

Seine Ernährung nachhaltig umzustellen klingt zwar nach einem schweren Vorhaben, ist aber eigentlich, wenn man einen richtigen Leitfaden hat, deutlich leichter als die meisten Menschen vermuten würden. Das schönste an der Sache ist, das man auf fast nichts verzichten muss und sich sogar satt essen kann. Ein Buch, das ich zu diesem Thema gelesen habe, und das ich wärmstens Empfehlen kann hat meine Ernährung nachhaltig geprägt, ohne im Supermarkt viel darüber nachdenken zu müssen, was nun auf den Teller kommt.

Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät

„Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät“* von Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra teilt Lebensmittel nach Energiedichte ein. Klingt kompliziert, ist jedoch kinderleicht da Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra Lebensmittel in grüne, gelbe und rote Bereiche einteilt. Ist das Prinzip verstanden, werden die Kilos ohne große Anstrengung oder Verzicht, purzeln. Versprochen!!!

Doch wer ist dieser Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra eigentlich, das es sich lohnt ein Buch von ihm zu kaufen?

Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra leitete die Ernährungsmedizinische Ambulanz der Technischen Universität München, in welcher er Tausenden, teilweise stark übergewichtigen Menschen half, ihre Essgewohnheit umzustellen. Nachdem es hier nicht um 5 Kilo Gewichtsreduktion, sondern nachhaltigen Erfolg ging und dies nur ohne Zwang und großen Verzicht für die Patienten erfolgen konnte, ist sein Konzept keine Diät. Es zielt vielmehr darauf ab, schlank und leistungsfähig zu werden und es ein Leben lang zu bleiben.

Prof. Dr. med. Schusdziarra ist auch der Ansicht, dass das Essen der jeweiligen Person schmecken muss und das es zu den normalen Essgewohnheiten passt. Ist dies der Fall, ist eine langfristige Ernährungsumstellung kein Problem mehr.

Wenn jemand nur wenig Geld zur Verfügung hat und sich entscheiden muss ober er sich einen Fatburner oder das Buch* von Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra kauft, und mich nach meiner Meinung frägt, dann muss ich keine Sekunde überlegen und empfehle das Buch*. Denn von einem Fatburner habt ihr nur ein paar Wochen was, das Konzept aus dem Buch bereichert den Leser ein ganzes Leben lang.

Ich hoffe, ich habe das Interesse etwas wecken können, denn das schmale Büchlein mag zwar etwas altbacken rüberkommen, sein Inhalt ist aber für viele leidgeplagte eine einfach umzusetzende, erfolgversprechende Möglichkeit schlank und gesund zu werden.

 

Zum Buch Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät*